Traubenpresse Obstpresse Weinpresse Spindelpresse 18 Liter mit Presstuch

Artikelnummer: 9163

  • Bei einer Traubenpresse oder Spindelpresse muss immer eine Maische aus den Früchten erstellt werden. Ohne Maische kann diese Fruchtpresse nicht eingesetzt werden.
  • Die Obstpresse darf nicht mit einem Entsafter verwechselt werden.
  • Nur bei einer Weinpresse bleiben die Kerne der Trauben unversehrt und der Saft kann zu Wein weiterverarbeitet werden.
  • Es wird bei dieser Spindelpresse ein Presstuch geliefert.
  • Volumen der Beerenpresse: 18 Liter
  • Kategorie: Weinpresse


    74,90 €

    inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

    sofort verfügbar

    Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



    Obstpresse Traubenpresse 18 Liter inkl. Presstuch

    Diese Obstpresse ist geeignet für das Auspressen von Obst, Wein und Beeren.. Die Traubenpresse hat eine durchgehende Spindel aus Stahl und einen manuell mechanischen Antrieb. Die Obstpresse ist auch geeignet für die Herstellung von Fruchtsaft. Bei Pressen von Äpfeln ist aber vorher eine Apfelmaische herzustellen (mit Küchenmaschine oder Apfelcrusher). Einfach geviertelte oder halbierte Äpfel können mit Pressen dieser Bauart (Spindelpressen) nicht gepresst werden. Jede Obstart benötigt eine eigene Art der Vorbereitung. Weintrauben sollten vorher aufgebrochen werden. Dies kann mit einer Obstmühle oder per Hand erfolgen. Kernobst muss vorher entkernt werden. Die Menge der Saftausbeute ist natürlich abhängig vom Wassergehalt des Obstes und nicht vom Kraftaufwand des Bedieners. Bei richtiger Vorbereitung des Obstes, lässt sich leicht mit einer Hand pressen.

    Mitgeliefert werden 9 Pressklötze (incl. Kopfholz) in ausreichender Höhe, damit der Pressteller tief in die Presse reicht und nicht ständig Beeren nachgefüllt werden müssen. Bei vielen Pressen sind die Pressklötze für ein vernünftiges Arbeiten zu wenig oder zu klein. Vergleichen Sie selbst die Angebote.

    Größe und Daten der Presse

    Ein Presstuch (ist im Lieferumfang enthalten) darf beim Pressvorgang nicht über den Rand stehen, es muss also immer vollständig mitgepresst werden.

    - Gewicht: ca. 18 kg
    - Gesamthöhe (Boden-Spindelende): ca. 86 cm
    - Presskorbhöhe: ca. 40 cm
    - Durchmesser des Korbes: ca. 25 cm
    - Durchmesser des Beckens: ca. 40 cm
    - Fassungsvermögen des Korbes: ca. 18 Liter
    - Inklusive Presstuch

    Hinweis:

    Bei allen Pressen dieser Bauart muss vor dem Pressvorgang eine Maische aus den Früchten erstellt werden. Ohne Maische (stark zerkleinertes Obst) ist ein korrekter Pressvorgang nicht möglich.

    Eine Wein- und Obstpresse darf man nicht mit einem Entsafter verwechseln. Beide Produkte haben eine völlig unterschiedliche Funktion.

    Beispielsweise darf man bei Weintrauben keinen Entsafter verwenden, weil dieser die Kerne zerstört und so Bitterstoffe freigesetzt werden. Der gewonnene Saft ist durch die Bitterstoffe ungenießbar.

    Nur bei einer Weinpresse bleiben die Kerne der Trauben unversehrt und der Saft kann zu Wein weiterverarbeitet werden.